CLUB LOGINREGISTRIEREN IMPRESSUM KONTAKT ANFAHRT

21. bis 28.05.2016 Clubfahrt „Tauchen am Starnberger See und Walchensee"

Unsere erste Clubfahrt in 2016 führt uns in den Süden Deutschlands. Dort erwartet uns südwestlich von München gelegen der Starnberger See. Mit seiner idyllischen Lage und reizvollen Umgebung ist der einstige "Fürstensee" ein ideales Tauchrevier. Er besticht durch abwechslungsreiche Tauchspots, außergewöhnliche Sichtweiten und einer beeindruckenden Fischvielfalt.

Ein weiteres Tauch-Highlight erwartet uns ca. 54 km südlich vom Starnberger See eingebettet in einer herrlichen Gebirgslandschaft - der Walchensee. Geheimnisvolle Mythen, vom "Riesenwaller" auf dem Seegrund bis zum versunkenen Goldschatz des Klosters Benediktbeuern, machen den Walchensee besonders interessant.
Die Tauchakademie Bayern wird unser zentraler Anlaufpunkt sein. Von hier aus werden wir unsere Tauchausflüge starten.
Das Gasthaus Gerer bietet uns neben der Unterbringung im DZ mit Bad und Frühstück (29 Euro pro Person und Nacht) eine Gaststätte mit Biergarten und Parkmöglichkeiten im Hof.

Neben dem Tauchen gibt es aber noch viele weitere Ausflugsmöglichkeiten. Geplant ist eine Bergtour, jedoch kann man auch das Kloster Andechs besuchen, eines der vielen Schlösser besichtigen, eine Tour nach München unternehmen oder den Tierpark in Landsberg unsicher machen.

Schnuppertauchen

Zum Schnuppertauchen >>

Tauchausbildung

Zu den Tauchkursen >>

Wir danken der HUK-Coburg