CLUB LOGINREGISTRIEREN IMPRESSUM KONTAKT Datenschutz

Training während der Revision des Auebades 25.06. bis 03.08.2018

Die jährliche Revision des Sportbereichs im Auebad steht wieder einmal an. Ab Dienstag dem 26.Juni bis voraussichtlich 03. August kann der Sportbereich im Auebad nicht genutzt werden.

In diesem Zeitraum haben wir für unser Dienstagstraining eine Alternative, für das Freitagstraining wird aktuell noch nach Möglichkeiten gesucht.

Der KSV Baunatal ist so nett und lässt uns mit trainieren. Das Training findet im Aquapark Baunatal statt.

Trainingszeit: Dienstags 19:15 bis 20:45 Uhr. Treffen ist um 19:10 Uhr vor dem Haupteingang des Aquapark.

Das Wasser und ggf. auch die Luft ist kälter als im Auebad. Je nach persönlichem Temperaturempfingen kann ein Shorty oder 3mm Anzung sinnvoll sein. Für den Schrank wird ein 2 EUR Stück benötigt.

Wir hoffen auf rege Beteiligung - vielleicht ist ja auch die eine oder andere Übung dabei die wir noch nicht so kennen.

Verschiebung ABC Training ab sofort am Dienstag

Ab dem 15. August findet das ABC Training dienstags anstelle von montags statt. Die Zeiten bleiben (19 bis 20 Uhr, Treffen 18:45 Uhr am Vereinseingang des Auebades).

Neue Struktur in unserem Freitagstraining ab Dezember 2016

Ab dem 02.12.2016 werden wir unser Freitagstraining im Auebad etwas anders strukturieren.

In einem vierwöchigen Rhythmus werden unterschiedliche Themenbereiche behandelt werden:

Der Startschuss fällt am Freitag, 02.12.2016 mit einem speziellen Training für das Gerätetauchen. Hier werden die Flossentechnik und die Tarierung die Hauptthemen sein.

Empfohlen werden Flossen mit kurzem Flossenblatt und einer schweren Bauform ansonsten Ausrüstung wie beim Gerätetraining im Schwimmbad. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Dich um vorherige Anmeldung. Ausrüstung kann an dem jeweiligen Freitag von 18:30 bis 19:00 Uhr im Geräteraum, Dormannweg 48, Kassel ausgeliehen werden.

Ab dem 09.12.2016 beginnen wir mit einem regelmäßigen Apnoetraining. Es wird alle zwei Wochen stattfinden. Für das Training konnten wir Gerhard Trautmann gewinnen. Einigen von euch wird er bereits bekannt sein. Er hat ein CMAS Apnoe*** Brevet und konnte auch international Erfahrungen im Bereich Apnoetauchen sammeln.

Ausrüstungsempfehlung für das Apnoetraining sind neben der ABC Ausrüstung ein Neoprenanzug (3mm) und etwa 2 kg Blei.

Am dritten Freitag soll dann ein besonderes Angebot für unsere Jugend stattfinden. Außerdem ist dann die Gelegenheit für am Tauchen interessierte Schnuppertaucher.

Apnoetraining im Auebad

TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel

Der TWC-Delphin bietet für alle seine Mitglieder ein Training an. In diesem Training werden hauptsächlich die Kondition und die Koordination mit ABC-Ausrüstung trainiert. Die ABC Ausrüstung muß selbst mitgebracht werden.

TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel

Die Leitung erfolgt jeweils durch einem erfahrenen Trainer, der das Training dem jeweiligen Leistungsstand der anwesenden Teilnehmer anpaßt. Das Training beginnt immer mit einer Aufwärmphase und geht dann je nach Ausrichtung des Trainings in mehr konditionelle oder koordinatorische Übungen über.

Training der TWC Taucher im Auedbad Training der TWC Taucher im Auedbad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auebad Training der TWC Taucher im Auedbad

Flossen- und Apnoetraining findet (ab dem 15. August 2017) immer Dienstags von 19:00 - 20:00 Uhr statt. Treffen ist um 18:45 Uhr am hinteren Eingang für Vereine am Auebad.

Gerätetraining, Flossen- und Apnoetraining ist freitags von 19:30 - 21:30 Uhr im Auebad!! Flossen- und Apnoetraining ist auch freitags möglich, sofern der Platz (Gerätetaucher) ausreicht. Treffen ist um 19:15 Uhr am hinteren Eingang für Vereine am Auebad. Die Ausleihe von ABC Equipment und Tauchanzügen findet von 18:00-18:30 Uhr am Geräteraum im Dormannweg 48 statt, danach von 18:45-19:15 Uhr die Ausleihe von Flaschen am Auedamm 23.

TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Tauchen Training TWC Tauchen Training TWC Tauchen Training TWC Tauchen Training TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel TWC Taucher beim Training im Auead Kassel

Schnuppertauchen

Zum Schnuppertauchen >>

Tauchausbildung

Zu den Tauchkursen >>

Wir danken der HUK-Coburg